DIY Blumenkranz für die Haare


DIY Blumenkranz für die Haare

Sommer, Sonne, Blumenkränze. Ja, ihr habt richtig gelesen Blumenkränze. Seit Jahren sind sie nicht mehr aus und von unseren Köpfen zu bekommen. Ob für Musikfestivals, Hochzeiten oder einfach nur zur gemütlichen Gartenparty. Blumenkronen haben die Welt im Sturm erobert, weil sie einfach eines der schönsten Accessoires für den Sommer sind. So romantisch, so mädchenhaft.  Künstliche Blumenkränze bekommt ihr mittlerweile gefühlt überall. Auch wir haben sie in unserem Sortiment, denn sie sind super praktisch und halten für die Ewigkeit. Dennoch sind wir der Meinung, dass nichts über einen Blumenschmuck aus frischen Blumen geht. Und genau so einen zu basteln, ist gar nicht so schwer. Wir zeigen euch Schritt für Schritt, wie ihr euch selbst einen Blumenkranz fürs Haar basteln könnt.

Ihr benötigt:

  • einen Haarreifen
  • Satinband (Farbe sollte zu den Blumen passen)
  • Heißkleber
  • Blumendraht (bekommt ihr beim Floristen)
  • Blumen eurer Wahl (wir haben uns für kleine Rosen, Japanrosen (Eustoma), Hortensien und Schleierkraut entschieden.)
Schritt1

Legt euch alle Materialien bereit und beginnt damit, die Blumenstiele zu kürzen und störendes Blätterwerk zu entfernen. Die Stiele sollten so ca. 5 cm lang sein.

Schritt 2

Widmet euch nun dem Haarreifen. Wickelt das Satinband um den Haarreifen, bis er komplett bedeckt ist. Klebt den Anfang und das Ende mit etwas Heißkleber fest.

Schritt 3

Nun könnt ihr die Blümchen an den Haarreifen binden. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Angefangen haben wir mit einer Hortensie und danach mit einer Rose. Das Schleierkraut setzen wir zwischen die Blüten. So können Lücken perfekt gefüllt werden.

Schritt 4

Achtet beim Binden darauf, dass ihr die zarten Blumen nicht zu sehr festzurrt, gleichzeitig sollten sie aber fest genug auf dem Haarreifen angebracht werden. Bringt die Blumen in beliebiger Reihenfolge an, bis ihr den oberen Bereich komplett bedeckt habt.

Der Blumenschmuck hält ungefähr einen Tag, je nachdem, wie heiß es ist. Besprüht eure Krone im Laufe des Tages mit ein wenig Wasser. So bleiben die Blumen ein bisschen länger frisch.